Herzlich willkommen in der Lese Ecke von SSR-Entertainment Germany.

BAYER CHEMIE

Bayer

Hier können Sie sich gerne mal einen Werbefilm der Firma BAYER ansehen. Mit dem Slogan "Science For a Better Life" , "Wissenschaft für ein besseres Leben", wirbt der Konzern für ein ganz tollen Unkrautvernichtungsmittel. In dem Video wird beschrieben wie das Mittel funktioniert und arbeitet.

Um es klar beim Namen zu nennen, die Unkräuter die vernichtet werden machen den Weg für Kartoffeln frei. Ja, Kartoffeln werden gebraucht aber zu welchem Preis? Das was der Mensch, der Bauer, BAYER als Unkraut bezeichnet, sind Pflanzen die als Nahrungsquelle für unsere heimischen Insekten, Vögel und viele andere Tiere dienen. ...für ein besseres Leben?

Was soll ich hier stundenlang über Fakten, Zahlen und Analysen schreiben. Das bessere Leben auf das wir hier zusteuern wird alles was die Natur erschaffen hat vernichten, den Mensch inklusive! Das der Mensch vernichtet wird, ist wahrscheinlich das beste was der Natur passieren kann, aber leider wird der Mensch vorher alles wofür es sich zu leben lohnt getötet haben. ALLES!

BAYER muss hierbei gestoppt werden! 

Agrar TV, der unglaubliche BAYER YouTube Kanal

Hier kann man sich genau ansehen was Bayer da eigentlich treibt. Ertragsmaximierung für Bauern und Landwirte! Wenn man sich für diesen Kanal mal Zeit nimmt, wird einem ganz "unübel"! Da ist man echt froh, dass man nicht ewig Leben muss! BAYER YouTube Playlist: Agrar TV

Phoenix Doku: Ausgezwischert - Unsere Singvögel sterben

Dass es noch andere Gründe gibt, zeigt die Doku auch. Aber der Haupakteur für das radikale Absterben aller Lebensformen in der Natur haben wir Firmen wie BAYER zu verdanken. Pestizide aller Art sind schlimmere und gefährlichere Erfindungen als die Atombombe!

Lesen sie auch meinen Artikel über Glyphosat

Glyphosat, der Tod kommt auf den Tisch!

 

 

#RalfiDerReporter Newsletter

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen